Skip to main content

Einladung zum Crypto-Talk

„Die Blockchain ist die entscheidende Technologie, für die zukünftige Entwicklung der Welt.“

– Jack Ma – Gründer Alibaba

Warum verändert die Blockchain unser Leben und Arbeiten genauso stark wie die Erfindung des Internets und PCs?

Für die Finanzbranche ist es eine dezentrale Kontoführungs-Technologie und die Grundlage für digitale Währungen und den Transfer digitaler Assets.

Für Technologen ist es die treibende Kraft hinter der nächsten Generation des Internets.

Für andere ist es ein Werkzeug zur radikalen Veränderung von Wirtschaft und Gesellschaft.

Wie wird Blockchain unser Leben und Arbeiten verändern? 
Welche Chancen ergeben sich daraus für Menschen und Unternehmen?
Warum werden manche Blockchain-Technologien bereits mit Milliarden USD bewertet?

Blockchain und seine Auswirkungen auf unsere Zukunft einfach und nachvollziehbar zu verstehen, ist das Ziel des gemütlichen Crypto-Talks. Corona-bedingt machen wir ihn als Zoom-Call. Natürlich darf sich jeder trotzdem gern ein Bierchen auf den Tisch stellen und mit uns anstoßen.

Jeweils 2 Personen pro Talk dürfen auch bei uns im Unternehmen in Höchst vorbeikommen.

Sehen Sie hier, warum Blockchain wichtiger ist, als Sie vielleicht denken.
Jack Ma, Bill Gates, Elon Musk, Vitalik Buterin und andere über Blockchain.

Die Blockchain ist keine technologische, sondern eine institutionelle Revolution. Institutionelle Revolutionen, sind selten und tiefgreifend. Warum das so ist und was das für Menschen und Unternehmen bedeutet, erfahren Sie von Gastgeber Marnus Flatz. 

Der Crypto-Talk ist kostenlos, mit dem Ziel, heimische Vordenker und Unternehmer rechtzeitig über dieses  wichtige Zukunfts-Thema zu informieren. Wer möchte und davon profitiert hat, kann gerne einen freiwilligen  Beitrag spenden.

Zum Gastgeber: Marnus Flatz ist CEO und Gründer von CASTL (Cyber Applied Science and Tech Lab). CASTL ist die erste Share-Revenue-Community der Welt, in der User für ihre Bilder, Videos und Beiträge „Value-Likes“ erhalten, die sie an gemeinnützige Projekte spenden und in Produkte eintauschen können. Marnus Flatz baute 3 Software-Unternehmen auf, von denen die B2B Streaming Plattform BroadCastl heute zu den modernsten Infotainment-Lösungen am Markt zählt. Der frühere ORF-Moderator wurde bereits mit 22 Jahren selbstständig und entwickelte mit SARP (Software Automated Radio Programme) den ersten vollautomatisierten Radio-Sender (noch 1 Jahr vor i-Tunes). Als Musiker hatte er unter dem Pseudonym Aaron Roterfeld mehrere Erfolge und erreichte 8 Wochen die Top 10 der deutschen Rock-Charts.

Als CEO von Castl arbeitet Marnus Flatz heute am Ausbau der Castl-Community und an der Entwicklung einer neuen Blockchain-Technologie, mit der Castl die Anwendungsfelder für Blockchains und Smart Contracts erheblich erweitert.

Termine gemäß e-Mail
Anmeldungen gerne formlos an

marco@castl.rocks
www.castl.rocks